EURONICS lädt zum „Trendrace“ nach Berlin

„Der Besuch der IFA in Berlin wird zur Reise in die Zukunft. Wer aktuelle Trends und „best of electronics“ will, darf unterm Funkturm nicht fehlen“, appelliert Benedict Kober. Drei Fragen an den Vorstandssprecher der EURONICS Deutschland eG zur Internationalen Funkausstellung in Berlin und den Messe-Highlights aus Sicht von Europas führender Verbundgruppe.

Herr Kober, was erwarten Sie von der IFA 2016?

Die Funkausstellung ist und bleibt DIE Leitmesse für die gesamte CE-Branche. Trends und Visionen rund um den digitalen Lifestyle, Neuheiten und Tec-Premieren der Consumer Electronics und Domestic Appliances werden im September in Berlin präsentiert. EURONICS Mitglieder sind mittendrin und erfahren aus erster Hand, auf welche Produkte sie aktuell und zukünftig setzen sollten. Nach der IFA wird Technik bei EURONICS in den Geschäften live erlebbar und kundennah auf allen Kanälen präsentiert. Dafür holen wir uns auf der IFA Rückenwind, wertvolle Insights und Impulse.

Die Topthemen 2016 aus Sicht von EURONICS?

Neue Bildschirmtechnologien beeindrucken in diesem Jahr unter anderem durch faszinierende HDR-Bilder, UHD-Filme sind erstmals auf neuen Blu-ray Discs erhältlich. Ein Sehvergnügen in neuer Dimension versprechen Brillen und Kameras für einen Ausflug in die Virtuelle Realität. Smart Audio und Smart Mobility sind aus unserer Sicht weitere Topthemen der Messe. Das breite Spektrum neuer Anwendungen kreist um die Themen Sicherheit, Komfort und Energie-Effizienz durch smarte Vernetzung. Daraus erwächst hoher Beratungsbedarf, den der EURONICS Fachhandel qualifiziert auffangen kann. Reges Verbraucherinteresse wecken außerdem Sensoren für Fitness und Gesundheit und auch die neuen, extrem-schnellen 3D-Scanner.

Was erwartet die Besucher am EURONICS-Stand?

In Halle 23 A lädt EURONICS zum Trendrace ein: Messebesucher haben die Gelegenheit zu einem kurzweiligen „Boxenstopp“ mit insgesamt 10 hochwertigen Trendstationen. Gemeinsam mit unseren Industriepartnern präsentieren wir hier vielfältige Neuheiten und Gadgets, die es (zum Teil) nur bei uns zu sehen gibt. Die Firma Flexcopters stellt beispielsweise Drohnen und RC Cars vor, HP wartet mit einem brandneuen Gaming Notebook auf, JBL wiederum führt angesagte Buetooth-Speaker vor. Mit dabei sind auch Miele und Bosch. Die Liste der prominenten Industriepartner ist lang: Samsung, Devolo, HTC, Huawei, BenQ, Monster, Hitachi, Metz, Telekom und Telefonica sind mit Produktneuheiten bei EURONICS vertreten und nutzen unseren Stand für die eine oder andere exklusive Sonderschau. Das EURONICS Trendrace bietet darüber hinaus den perfekten Rahmen für die Verlängerung der DTM-Kooperation mit Mercedes-Benz Motorsport. Erstmals werden wir unser EURONICS Trend Car in Berlin präsentieren.

Internationale Aufmerksamkeit verschaffen wir uns am Samstag einmal mehr durch die Verleihung der „Trend-Awards“ durch EURONICS International. Mitglieder, Industriepartner und Pressevertreter sind herzlich zur Preisübergabe und dem anschließenden Get Together am EURONICS Stand – verbunden mit unserem Klassiker „Best of Currywurst“ – eingeladen.

Selbstverständlich bieten wir unseren Händlern auch 2016 für einen perfekten Messebesuch das EURONICS Rund-um-Sorglos-Paket mit der Option auf eine kleine Verschnaufpause in Halle 23A an.

Downloads