Weiter zum Inhalt

Markenoffensive bei EURONICS

Über 200 geladene Gäste bei EURONICS Markenoffensive in Stuttgart / Erfolgreiches „Kick Off“ zur neuen Markenoffensive / Höhepunkt: Die Präsentation der neuen TV Spots durch Jung von Matt

Stuttgart, im Juli 2009. EURONICS geht in die Kommunikationsoffensive: Gemeinsam mit der Werbeagentur Jung von Matt präsentierte Deutschlands größte Verbundgruppe im Markt für Consumer Electronics jetzt in Stuttgart ihre neue, groß angelegte Kampagne, die den Markenauftritt nochmals nachhaltig stärken soll. Rund 200 Vertreter von Presse und Industrie waren zum „Kick Off der Markenoffensive“ in die Schwabenmetropole gereist. Vorstandssprecher Werner Winkelmann und Agenturchef Holger Jung präsentierten die Details der mit Spannung erwarteten Kampagne.

Ein Höhepunkt war die Premiere der neuen TV-Spots, die ab Ende August zur besten Sendezeit zu sehen sind. „Das Kick Off zur Markenoffensive in Stuttgart war ein voller Erfolg. Dass wir mit unserer Mediaplanung und unseren Konzepten auf dem richtigen Weg sind, bestätigt uns die durchweg positive Resonanz unserer Industriepartner“, so das Fazit von Winkelmann. „Zur Zusammenarbeit mit Jung von Matt kann ich nur sagen: „best of electronics“ trifft auf „best of communications“.

In Zukunft soll die Marke EURONICS noch stärker in den Blickpunkt des Endverbrauchers rücken und der Bekanntheitsgrad weiter gesteigert werden. „Unsere Positionierung im Qualitätssegment im Markt der Consumer Electronics ist klar“, meint Winkelmann. „Entscheidend aber ist Kontinuität. In Stuttgart haben wir überzeugend präsentiert, wie wir uns den Konsumenten immer wieder aufs Neue empfehlen werden.“

Der neue EURONICS Auftritt im Markt hat erste Spuren hinterlassen. So wurden bereits zahlreiche Fachmärkte auf das neue Konzept EURONICS XXL umgestellt. „Wir zeigen, warum wir das beste Paket haben: Für Industriepartner bietet EURONICS – gemessen an den aktuellen Marktzahlen – eine deutlich höhere Wertschöpfung. Endverbraucher finden den Weg zu uns, weil wir hochwertige Produkte mit bestem Service und Beratung verbinden.“, meint Becker. Ideal umgesetzt habe EURONICS den Claim „best of electronics“ in der so genannten Superlativ-Strategie, die die Kunden unter dem neuen Superzeichen des Sterns am Point of Sale entdecken.

Downloads

Hier können Sie unsere Pressemeldung als PDF oder ZIP herunterladen.

Pressemeldung als PDF
Zurück zur Übersicht